‚Comedy macht Schule‘ : Motivations-Kick für Berufswahl bei über 400 Schülerinnen und Schülern

Er ist einer von knapp über 400 Schülern im Nationalparklandkreis Birkenfeld die im Februar das Programm von Comedian und Motivator Osman Citir gesehen haben. „Der tosende Applaus sowie die Trauben von Schülern um den Star der Show bei der anschließenden Autogrammstunde beweisen, dass seine Botschaften angekommen sind“, so Schulleiterin Sigrid Schöpfer,  die gemeinsam mit dem Berufsorientierungskoordinator der Schule Michael Becker die Veranstaltung initiiert hat.
Die Stand-up-Comedy, die Citir dabei aus dem Ärmel schüttelt, bildet nur das Warming-up mit den Schülerinnen und Schülern. Im wesentlich ernsteren Teil seines Programms erzählt er ganz authentisch seine eigene Lebensgeschichte und appelliert an seine Zuhörer, persönliche Ziele zu finden, sie zu verfolgen und niemals aufzugeben.
Seine eigenen Misserfolge in der Schule, unklare Ziele, erste kleine schulische und berufliche Erfolge gepaart mit großen Sorgen in der eigenen Familie lassen die jungen Zuhörer aufmerksam zuhören, mitfühlen, mit hoffen und manchmal auch sich selbst erkennen.
Citir spricht dabei die Sprache der Jugendlichen. „Die Verbindung, die Osman Citir zu den Schülern aufbaut, spürt man sehr“, so Martina Franke, Klassenleiterin einer 8. Klasse, „Daher kommen seine Botschaften auch bei jedem einzelnen direkt an und wirken noch lange nach.“
Diese besondere Berufsorientierung wurde möglich durch die Kooperation der RS plus und FOS Birkenfeld mit der Verbandsgemeinde Birkenfeld und dem Nationalparklandkreis Birkenfeld als Schulträger. Während der Verbandsbürgermeister die Schule mit einer Spende unterstützte, nahm Landrat Dr. Matthias Schneider die Gelegenheit wahr, die Jugendlichen auf die beruflichen Chancen des Nationalparklandkreises aufmerksam zu machen. 
„Osman Citir hat die Schüler aufgerüttelt und sie motiviert, mit einer positiven Einstellung und Zuversicht ihren beruflichen Weg einzuschlagen. Das war das Ziel, weshalb wir diese Motivations-Show in den Kreis geholt haben. Die Schüler von heute sind die Fachkräfte von morgen und keiner sollte uns dabei verloren gehen´“, sagte Landrat Dr. Matthias Schneider. Gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Joe Weingarten und dem Landtagsabgeordneten Hans-Jürgen Noss hatte der Landrat auf Einladung der Schulleitung die Gelegenheit genutzt, die Ausbildungsmesse der RS plus FOS Birkenfeld zu besuchen. 
„Unser Ziel muss es sein, dass möglichst alle Schüler mit einer positiven Einstellung ihren beruflichen Weg einschlagen und zuversichtlich in die Zukunft blicken. Die Schüler von heute sind unsere Fachkräfte von morgen. “, betont Sigrid Schöpfer. „Für uns als Schule sehe ich hier weiterhin eine wichtige Aufgabe, die nur mit der großartigen Unterstützung der Betriebe, aber auch der Schulträger bzw. der politisch Verantwortlichen zu stemmen ist. 

Birkenfeld – „Er hat mir Mut gemacht“, sagt Fabian, Schüler der Klassenstufe 8 der RS plus und FOS Birkenfeld, nach der Show vergangene Woche in Birkenfeld

http://rs-birkenfeld.de/pages/topics/-comedy-macht-schule–motivations-kick-fuer-berufswahl-bei-ueber-400-schuelerinnen-und-schuelern.php

Senden Sie einen Kommentar